30 Tage Retoure & Umtausch Versandkostenfrei in DE ab 75 € Schneller Versand

Renaissance-Dolch mit Lederscheide, Schaukampfdolch, SK-C

Art. Nr.: 0216348600 | Gewicht: 0.6 kg | Artikelbeschreibung

Voraussichtlich wieder ab 22.02.2023 lieferbar

69,99 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Der Artikel kann im Moment leider nicht bestellt werden.
Wenn Du Deine E-Mail-Adresse hinterlässt, erhältst Du eine Nachricht, sobald der Artikel wieder lieferbar ist.
Absenden

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben.

Zum Ende des Spätmittelalters und insbesondere in der Renaissance erfreute sich der Parierdolch oder Fechtdolch, der in erster Linie als Seitenwaffe getragen wurde, großer Beliebtheit. In der Regel wurde er in der linken Hand geführt und zusammen mit einer Hauptwaffe – Schwert, bzw. Rapier oder Degen – für einen beidhändigen Kampfstil eingesetzt. Mit ihrer markanten Parierstange, die der Führhand Schutz bot und in vielen unterschiedlichen Variationen auftrat, diente diese Zweitwaffe hauptsächlich der Abwehr und war darauf ausgelegt, feindliche Klingen im Nahkampf zu parieren, abzulenken, abzublocken oder einzuklemmen. Sie war aber auch im Angriff effektiv und durchaus in der Lage, einen Gegner niederzustechen. Kunstvoll gearbeitete und reich verzierte Dolche dienten außerdem der stilvollen Zurschaustellung des Reichtums seines Trägers, und Ritter und wohlhabende Bürger führten solche oft demonstrativ als Statussymbol mit.

Obwohl der preiswerte Schaukampfdolch, den wir hier anbieten, keine exakte Nachbildung eines historischen Originals ist, besitzt er die typischen Merkmale eines traditionellen renaissancezeitlichen Parierdolches. Die ungeschärfte Vollerl-Klinge aus Federstahl EN45 wurde gehärtet, auf ca. 48 HRC angelassen, und ist am Knauf (unsichtbar) verschraubt. Eine breite Hohlkehle verläuft mittig über etwa die Hälfte ihrer Länge. Das Heft besteht aus einer vierseitigen Griffpartie mit Holzkern und schwarzem Lederbezug, welche von einem Pfropfen-Knauf und einem kräftigen, ca. 12 cm breiten Handschutz aus Stahl umrahmt wird. Das zur Klinge hin gebogene Parierstück schließt mit spitz zulaufenden, konisch ausgeformten Enden ab.

Geliefert wird diese schöne Stichwaffe samt stabiler (ca. 3 mm starker), sauber vernähter Scheide aus braunem, pflanzlich gegerbtem Leder mit Gürtelschlaufe.

Mit seinen stumpfen, ca. 1,5 mm / 2 mm starken Schneiden und seiner abgerundeten Spitze ist dieser Linkshanddolch ideal für Reenactment, bzw. leichten Schaukampf oder Sparring. Natürlich eignet er sich auch hervorragend als Sammlerstück, Dekorationsobjekt oder Requisit, z.B. zur Vervollständigung Deines Kostüms.

Details:
- Schaukampf-Qualitätsklasse: SK-C 
- Klingenmaterial: Federstahl EN45 (Karbonstahl, nicht rostfrei), gehärtet und wärmebehandelt
- Rockwellhärte der Klinge: ca. 48 HRC
- Griffmaterial: Holz mit Lederbezug, Knauf und Parier aus Stahl
- Gesamtlänge: ca. 43 cm
- Klingenlänge: ca. 28 cm
- Grifflänge: ca. 15 cm (Griffpartie ca. 10 cm)
- Klingenbreite am Parier: ca. 3,2 cm
- Klingenstärke: ca. 3,8 mm / 3,5 mm (Schneidkanten ca. 1,5 bis 2 mm)
- Schwerpunkt: ca. 2 cm vor dem Parier
- Inkl. Scheide aus echtem Leder mit Gürtelschlaufe
- Gewicht ohne Scheide: ca. 490 g
- Gewicht mit Scheide: ca. 550 g

Die obigen Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

Der hier verwendete Stahl ist nicht rostfrei und kann eventuell leichte Korrosionsspuren aufweisen. Wir empfehlen, die Klinge regelmäßig zu pflegen, z.B. mit Ballistol, einem Universalöl, das sich zur Erhaltung von Stahlwaren hervorragend eignet.


Wie bei allen Waffen benötigen wir beim Kauf dieses Artikels einen Altersnachweis, da Waffen nur an volljährige Kunden verkauft werden dürfen. Bitte Ihren Ausweis einscannen und mailen, oder eine Kopie per Post. Bei Fragen rufen Sie uns bitte einfach an.

Teile Deine Erfahrungen mit diesem Artikel anderen interessierten Kunden mit.
Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.